Home    Impressum

margit schramm

MEINE PHILOSOPHIE

Glück ist, wenn man seine Fähigkeiten und seine Leidenschaft in der täglichen Arbeit zum Ausdruck bringen kann und dadurch der Beruf zur Berufung wird. In der darstellenden Kunst gibt es unzählige Möglichkeiten, dieser Berufung nachzugehen, sei es einfach nur um etwas Schönes zu schaffen, der Welt etwas mitzuteilen, die Gesellschaft wachzurütteln oder der Energie, die in einem steckt, freien Lauf zu lassen.

Auch der Art und Weise sowie der Materialien sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe mein Herz an das Holz verschrieben, die unterschiedlichsten Farben und Strukturen, aber vor allem die Wärme und der Geruch haben mich gefangen genommen! Es ist etwas Gewachsenes, in dem so viel Leben steckt, das nur darauf wartet, dass man es entdeckt und hervorholt.

 

Aus dieser Leidenschaft und Faszination ist eine Idee gewachsen – eine Idee aus Holz!

 

MARGIT SCHRAMM

Holzbildhauerin und Kirchenmalerin

Geboren am 28.09.1966 in Kösching

 

1986

Abitur am Christoph-Scheiner Gymnasium in Ingolstadt

1987-1990

Staatliche Berufsfachschule für Holzbildhauer
und Schnitzer, Oberammergau

1990-1991

Praktikum bei Möbelrestaurator Gerg Lenggries

1991-1993

Anstellung als Holzbildhauer bei Kirchenmaler und Restaurator Pfaller, Puch

1994-1996

Ausbildung zur Kirchenmalerin bei Firma Pfaller, Puch

seit 1996

selbständig als freiberufliche Holzbildhauerin

1988-1997

Beteiligung an Ausstellungen des Kunstkreises Kösching

2006-2008

Beteiligung an Ausstellungen des Kulturvereins Fasernickel Kipfenberg

2007

Beteiligung an der Ausstellung in der Techn. Entw. Audi : Kunst gestaltet Zukunft

2008

Organisation und Teilnahme am 1. Kipfenberger Bildhauersymposium

Beteiligung an der Ausstellung in der TE Audi und im Stadttheater Ingolstadt: Menschen, Technik, Leidenschaft

Margit Schramm

Schloßweg 4a

85110 Kipfenberg/Attenzell

 

fon 08465 / 39 06

mobil 0179 / 11 41 850

info@schramm-holzbild.de